Arpad Dobriban und Miki Yui


Oktober 2019, 19 Uhr, Düsseldorf Arpad Dobriban und Miki Yui waren bereits Gäste im Hallraum Worringer Platz. Für 2019 planen sie nun ihre erste gemeinsame Arbeit. Kochen ist eines der künstlerischen Medien von Arpad Dobriban, der Meisterschüler von Nam June Paik an der Düsseldorfer Kunstakademie war. Die Düsseldorfer Künstlerin Miki Yui arbeitet interdisziplinär an der Grenze von Musik, Performance und Installation. Aus der bildenden Kunst kommend erforscht sie die Grauzonen der Perzeption und nutzt dabei Elemente und Methoden aller künstlerischen Sparten. Im Oktober entwickeln die Künstler eine gemeinsame ortsspezifische Arbeit und erhalten hierfür, ganz im Sinne des Hallraum Worringer Platz, eine Carte Blanche.

Termin:

Donnerstag 3. Oktober 2019 · 19:00 Uhr
Hallraum Worringer Platz, Worringer Platz, 40210 Düsseldorf


zurück